Kuzu, 125g

BIO, sofort lieferbar
Produkt-ID: 1414
Produktbild Kuzu
8,99 EUR
Preis inkl. 10% MwSt, zzgl. Versandkosten
Packung enthält 125g, 100g entsprechen 7,19 EUR
Menge:
In den Warenkorb

Detailbeschreibung

Die Kuzu-Pflanze wächst in China, Japan, Taiwan und Indien. Dort wird aus ihrer Wurzel ein in der japanischen Küche sehr geschätztes Stärkemehl hergestellt.

Das edle Bindemittel verleiht Speisen eine sämige Konsistenz und silbrigen Glanz. Ideal zum Binden von Suppen, Soßen, Süßspeisen und Tortenfüllungen!

Für ½ l Flüssigkeit einen gehäuften Teelöffel Kuzu mit einem Löffel zerdrücken und in etwas kaltem Wasser anrühren. In die Flüssigkeit geben, zum Kochen bringen und unter Rühren einmal kurz aufkochen lassen. Kuzu kann auch - wie in Japan - für seinen Knuspereffekt genutzt werden: einfach Gemüse oder Tofu vor dem Einschieben in den Ofen damit bestreuen beispielsweise, und schon bekommen Sie eine schöne goldbraune und knusprige Schicht.

Kuzu ersetzt dank seiner natürlich positiven Wirkung vorteilhaft die industriellen Bindemittel. Die traditionelle orientalische Medizin nutzt dieses Erzeugnis auch als Hausmittel gegen Durchfall, anfängliche Grippe oder Erkältung, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Magen- und Darmschmerzen sowie Appetitlosigkeit.

Zutaten: Stärke, gewonnen aus der Wurzel der Kuzupflanze Pueraria lobata. Aus ökologischem Anbau.

Allergie- und Diäthinweise: glutenfrei, weizenfrei

Rezeptbeispiel für Vegane Grießnockerl
* 25 g weiche Margarine mit einer Gabel schaumig schlagen, 80 g Hartweizengries mit der Gabel in die Margarine mischen, Salz und geriebenen Muskat nach Geschmack zugeben.

* Von 50 ml Sojadrink 3-4 EL abnehmen, einen leicht gehäuften TL Kuzu-Klumpen darin vollständig auflösen, nach und nach zur Griesmasse geben. Zum Schluß noch die restliche Sojamilch gut unterrühren. Die Masse ca. 15 Minuten quellen lassen. Mit zwei Teelöffeln schöne Nockerl formen und ins leicht kochende Salzwasser geben, ca. 15 Minuten ziehen lassen. In Gemüsebrühe servieren – mit Schnittlauch bestreut sind sie noch mal so gut….

Ergibt ca. 12 Nockerl.